Aktuelles

29.07.2013

1. Augsburger Nachhaltigkeitstag Wirtschaft

Am Mittwoch, 27. November 2013, veranstaltet der Ak Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21 im Tagungscenter der Messe Augsburg den FOKUS N - 1. Augsburger Nachhaltigkeitstag Wirtschaft. Konzipiert ist der Tag als Fortbildung, bestehend aus Auftritten dreier auch in Richtung… > mehr

23.07.2013

Stadtradeln 2013 - Ziele erreicht!

Augsburg hat sich im Vergleich zu 2012 nochmals gesteigert - über 2.600 Menschen haben sich registriert und 616.833 km eingetragen - das sind 70% mehr km als 2012 (alle Zahlen finden Sie auf der entsprechenden Stadtradeln-Seite). Damit sind die Zahlenziele, die wir uns gesteckt hatten, erreicht: wir… > mehr

23.07.2013

Nicht über PolitikerInnen schimpfen - Vortrag und Diskussion

Am Montag, 29. Juli 2013, um 19.30 Uhr präsentieren die beiden Wissenschaftler Dr. Christian Boeser (Pädagogik, Uni Augsburg) und Dr. Karin Schnebel (Politik, Uni Passau) ihre neue Streitschrift für mehr Niveau in politischen Alltagsgesprächen. Sie ergreifen Partei für PolitikerInnen, denn diese… > mehr

01.07.2013

Fair Handels Messe Bayern 2013

Alle zwei Jahre findet die bayernweite Fair Handels Messe in Augsburg statt - der Treffpunkt für den Fairen Handel. Präsentiert werden Produkte und Informationen - die Aussteller und die Zeiten und Themen der angebotenen Infoshops finden Sie im Programmheft. Interessante Themen sind z.B. das Konzept… > mehr

01.07.2013

Radeln für die Fahrradstadt

Seit Freitag, 29. Juni, läuft die Aktion Stadtradeln in und für Augsburg. Ziel ist es, die Bedeutung, die das Radeln in Augsburg heute schon hat, mal drei Wochen lang zu dokumentieren (zumindest teilweise) und deutlich zu machen, wie wichtig Radfahren in unserer Stadt ist. Ziel ist, dass das Fahren… > mehr

06.06.2013

Bericht über Augsburg auf dem Weg Richtung Nachhaltigkeit im Bayerischen Bürgermeister Mai 2013

In der Mai-Ausgabe der Monatszeitschrift "Der Bayerische Bürgermeister - Zeitschrift für kommunale Selbstverwaltung", herausgegeben vom Jehle-Verlag, ist in einem kurze Artikel Augsburgs Weg Richtung Nachhaltigkeit beschrieben: welche lokalen Antworten auf Grund der globalen Herausforderungen nötig… > mehr

17.05.2013

Theaterstück "Das Ding" mit zwei neuen Terminen

Notwendig geworden sind die beiden neuen Termine - Mittwoch, 5. Juni, 20.30 Uhr und Sonntag, 9. Juni, 20.30 Uhr - durch den Ausfall der beiden Vorstellungen am 10. und 11. Mai. Leider war eine der Schauspielerinnen erkrankt, aber jetzt ist sie wieder gesund! Die beiden Vorstellungen am 17. und 18.5.… > mehr

17.05.2013

Deutscher Entwicklungstag in Augsburg!

Den Samstag 25. Mai 2013 hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zum ersten bundesweiten Entwicklungstag ausgerufen. Er wird in jedem Bundesland in einer Stadt durchgeführt - für Bayern in Augsburg dank des Engagements von Werkstatt Solidarischer Welt und Eine… > mehr

19.04.2013

Faire Frühstücke an außergewöhnlichen Orte

Vom 22. April bis 5. Mai 2013 findet wieder die weltweite Frühstückskampagne von Transfair statt. Machen Sie mit und setzen Sie ein Zeichen für den Fairen Handel - gegen Armut und für gerechte Handelsstrukturen. Dieses Jahr wird aufgerufen, Frühstücke an außergewöhnlichen Orten abzuhalten - das kann… > mehr

05.04.2013

Nachhaltigkeit im Theater - Sensemble präsentiert DAS DING

Im Rahmen der Lokalen Agenda 21 - für ein zukunftsfähiges Augsburg hat das Sensemble-Theater um Dr. Sebastian Seidel, Gianna Formicone und Anne Schuster das begehrte Theaterstück "DAS DING" von Philipp Löhle nach Augsburg geholt. Es passt hervorragend in die ehemalige Textilstadt Augsburg (in der… > mehr

04.04.2013

dunavision - Karawane des Wandels

Von Donnerstag, 11. April 2013, bis Montag, 15. April, macht die Lernreise 2013, die dem Lauf der Donau von der Quelle bis zur Mündung folgt, Station in Augsburg. Wer mehr über eine zukunftsfähige Gesellschaft wissen möchte, macht sich auf den Weg - in einer Gruppe, abschnittsweise, je nach Zeit und… > mehr

22.03.2013

Stadtradeln 2013

Auch 2013 wird es wieder die Stadtradel-Aktion in Augsburg geben. Sie wird wieder drei Wochen umfassen. Die drei Wochen beginnen am Samstag, 29. Juni, und enden am Freitag, 19. Juli. Der Auftakt findet am Samstag, dem 29. Juni, um 11 Uhr im Parkhäusl statt. Abschluss ist am Dienstag, 5. November, um… > mehr

20.03.2013

Runder Tisch zu "Bio in Schulen und Kitas"

Am Dienstag, 14. Mai, von 16 bis 19 Uhr findet im Rathaus ein Runder Tisch zu Bio-Lebensmitteln in Schulen und Kindertagesstätten in Augsburg statt. Organisiert wird er von der Ag Biostadt Augsburg, in der verschiedene Initiativen, Organisationen und städtische Stellen zusammenarbeiten, zusammen mit… > mehr

20.03.2013

Neue Ausgabe der Agendazeitung

Ende März ist die Augsburger Agendazeitung Nr. 38 für Frühjahr und Sommer erschienen. Hier steht, dass drei Agendaforen neu dazugekommen sind, was in den inzwischen 25 Agendaforen läuft, was im Nachhaltigkeitsbeirat beraten wurde bzw. auf der Tagesordnung steht und was in der Stadtgesellschaft neues… > mehr

20.03.2013

Bewerbung um den Augsburger Zukunftspreis 2013

Bis zum 30. April können sich Initiativen, Vereine, Unternehmen, Schulen, Kirchengemeinden, städtische Dienststellen und sonstige Organisationen aus Augsburg um den Augsburger Zukunftspreis 2013 bewerben. Nähere Informationen sowie die beiden Bewerbungsbögen für die (allgemeine) Kategorie… > mehr

20.12.2012

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Kommunen 2012

Bei der ersten Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für Städte und Gemeinden wurde Augsburg von der gut besetzten Jury in zwei Kategorien unter die drei besten gewählt; Deutschlands nachhaltigste Großstadt sowie Governance und Verwaltung. Grundlage war ein Bewertungssystem, erarbeitet von… > mehr

18.09.2012

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2012

Die Stadt Augsburg wurde am 6.9.2012 in zwei Kategorien für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden 2012 nominiert: mit jeweils zwei weiteren Städten konkurriert Augsburg um den Gesamttitel "Deutschlands nachhaltigste Großstadt" und den Sieg in der Einzelkategorie "Governance und… > mehr

02.08.2012

Radeln für die Fahrradstadt

Beim Stadtradeln 2012 hat Augsburg seine Vorjahreszahlen verdoppelt: wir waren 1799 Radlerinnen und Radler, in 117 aktiven Teams, und haben 362.410 km zurückgelegt. Auf der interaktiven Seite der Augsburger Agenda - www.wirbelnuss.de - haben Sie die Möglichkeit, einen Kommentar zur Aktion zu…> mehr

17.07.2012

Neue Arbeitsgruppe Biostadt Augsburg

Am 5. Juli trafen sich erstmals Akteure, die die Bio-Ernährung in Augsburg voranbringen wollen. Hintergrund sind der Stadtratsbeschluss "Biostadt Augsburg" von 2007 und die Mitarbeit Augsburgs im neuen Bio-Städte-Netzwerk.  Themen der Arbeitsgruppe sind u.a. die Ausweitung der jährlichen… > mehr

16.07.2012

Stadtradeln

Wie schon in den letzten beiden Jahren, nimmt Augsburg auch 2012 wieder an der Aktion "Stadtradeln" teil. Seit 7.07. bis zum 27.07. sind alle AugsburgerInnen eingeladen, daran teilzunehmen und damit etwas für die Umwelt, aber auch für die eigene Gesundheit - und für die Förderung des Radverkehrs in… > mehr

02.07.2012

Ak Unternehmerische Verantwortung und Gemeinwohl

Derzeit ist ein neues Agendaforum im Aufbau. Als Titel ist AK Unternehmerische Verantwortung und Gemeinwohl vorgesehen. Es wird voraussichtlich aus zwei Teilen bestehen: ein Unternehmergespräch und ein offener Gesprächskreis, die jeweils ca. alle zwei Monate stattfinden könnten.
Im… > mehr

22.06.2012

Neustart Arbeitsgemeinschaft Familienfreundliches Augsburg

Die Arbeitsgemeinschaft Familienfreundliches Augsburg hat schon einiges geleistet - z.B. einen großen Familientag auf dem Rathausplatz und vor allem die Erarbeitung des Kriterienkatalogs Familienfreundliches Augsburg. In den letzten beiden Jahren war es allerdings ruhiger geworden. Ihr Ziel, die… > mehr

15.06.2012

Willkommen!

Seit Freitag, 15.6.2012, bietet Ihnen diese Seite neue Möglichkeiten: Sie können hier unter den einzelnen Zielen des Handlungsprogramms nachsehen, wie sich die Indikatoren entwickeln. Alle sind soweit wie möglich einschließlich 2011 fortgeschrieben. Das Internet ermöglicht es uns, aktuell zu sein.… > mehr