Jubiläumsaktion Nr. 41: Filmvorführung "Seeblind"

27.09.2016

Container - Traum und Alptraum. Donnerstag, 13.10.2016, 19.00 Uhr in der UTOPIA TOOLBOX

Container - Traum und Alptraum.

Das UTOPIA TOOLBOX Container Projekt sammelt die Träume, Utopien und Visionen für die Zukunft - individuell, gesellschaftlich, global. Ohne Zensur auf tatsächliche Realisierbarkeit hin.

Dagegen führt die Containerwirtschaft zu globalen Produktionsstrecken. Baumwolle wird in Afrika angebaut, in Kanada zu Stoff verarbeitet, in Indonesien vernäht und dann in Europa verkauft. Scheinbar sinken Kosten, tatsächlich nimmt Verkehr zu und damit alle Begleitrisiken, Verschmutzungen und Schäden. Container spielen dabei eine zentrale Rolle.

Der Film Seeblind stellt u.a. dies dar. An diesem Abend wollen das Fachforum Verkehr der lokalen Agenda als Gast in der Utopia Toolbox sich mit diesem Containerhandel beschäftigen und vom Film inspiriert diskutieren.
Organisation: Tom Hecht.

Donnerstag, 13.10. 2016, 19.00 Uhr UTOPIA TOOLBOX, Generatorenhalle,Wertachstr. 29a, am Senkelbach, 86153 Augsburg

(Einladungstext von der UTOPIA TOOLBOX)

 

2016 wird Augsburgs Nachhaltigkeitsprozess, die Lokale Agenda 21 für ein zukunftsfähiges Augsburg, 20 Jahre alt. Um die Vielfalt der Aktivitäten zu zeigen, werden alle größeren öffentlichen Aktionen und Projekte dieses einen Jahres chronologisch aufgelistet - dies ist die Jubiläumsaktion Nr. 41.
Alle Jubiläumsaktionen finden Sie hier.

Dateien:
UTOPIA_TOOBOX_Film_Vortrag.pdf186 K

Nachhaltigkeitsbericht der Stadt Augsburg · Geschäftsstelle Lokale Agenda 21
Umweltamt der Stadt Augsburg · Verwaltungszentrum · An der Blauen Kappe 18 · 86152 Augsburg
Tel. 0821 / 324-7325 o. 7318 · Fax 0821 / 324-7323 · E-Mail: agenda@augsburg.de