Jubiläumsveranstaltung zu 75 Sitzungen seit 1997

17.05.2018

Impressionen vom 23. April 2018

Seit 1997 hat der Augsburger Nachhaltigkeitsbeirat 75 mal getagt - und drei der Mitglieder von damals sind auch heute noch (bzw. wieder) dabei: Astrid Zimmermann, Prof. Dr. Wolfgang Rommel und Hans Strobel.

Doch nicht Rückblick, sondern Gegenwart und Zukunft standen im Mittelpunkt dieser außergewöhnlichen Sitzung des Nachhaltigkeitsbeirats am 23. April 2018 im Rathaus. Oberbürgermeister Dr. Gribl dankte den Nachhaltigkeitsbeirätinnen und -beiräten für ihre Arbeit und versicherte auch in der abschließenden Gesprächsrunde sein Engagement für eine nachhaltige Entwicklung. Zuvor hatten die Mitglieder des Nachhaltigkeitsbeirats wenn auch kurz, so doch sehr eindrucksvoll vorgestellt, wie sich ihre Institutionen für Nachhaltigkeit einsetzen. 

Ehrengast und Impulsgeber war Professor Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rats für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung. Er sprach die aktuellen Herausforderungen und die Rolle von Kommunen dabei an. Beeindruckt zeigte er sich vom Auftreten der Augsburger Nachhaltigkeitsbeiräte und -beirätinnen, deren Verantwortungsübernahme, Empathie, Weitblick er in einem Begriff zusammenfasste, den er an diesem Abend und in Augsburg eindrücklich verkörpert sah: den der Haltung. Dann ging er auf Augsburg ein, das in seiner Geschichte schon einmal einen wesentlichen überregional wirksames Zeichen gesetzt habe - den Augsburger Religionsfrieden. Und verglich diesen mit der Herausforderung durch die Weltnachhaltigkeitsziele, die SDGs (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen. Langfristiges Denken und Handeln sei entscheidend, gerade angesichts der ambitionierten Ziele. Er benannte auch konkrete Herausforderungen - die Bienen, die Kohle, das mangelhafte Plastikrecycling, der Flächennutzungsdruck, den Finanzsektor, eine mögliche Datenbesteuerung... Aber lesen Sie selbst - seinen Vortrag finden Sie hier.

Umwelt-, Migrations- und Nachhaltigkeitsreferent Reiner Erben verband, auch als Vorsitzender des Nachhaltigkeitsbeirats, Vergangenheit mit Zukunft und versprach eine weitere engagierte Arbeit des Gremiums.

(alle Fotos: Stadt Augsburg / Jakob Kramer, Sabine Rottmann) 

Hier filnden Sie die Berichterstattung von atv.

Mehr über den Nachhaltigkeitsbeirat.

Dateien:
Vortrag_Guenther_Bachmann_Nachhaltige_Entwicklung_und_Rolle_Kommunen_Augsburg_2018_4_23.pdf119 K

Vertreter der Institutionen aus dem Bereich Ökologie

VertreterInnen der Institutionen aus dem Bereich Soziales

VertreterInnen der Institutionen aus dem Bereich Wirtschaft

VertreterInnen der Institutionen aus dem Bereich Kultur

Prof. Dr. Günther Bachmann, Rat für Nachhaltige Entwicklung, Berlin

Prof. Dr. Bachmann und Oberbürgermeister Dr. Gribl im Gespräch (mit Moderator Dr. Norbert Stamm, Büro für Nachhaltigkeit)

Nachhaltigkeits-, Umwelt- und Migrationsreferent Reiner Erben

Nachhaltigkeitsbericht der Stadt Augsburg · Geschäftsstelle Lokale Agenda 21
Umweltamt der Stadt Augsburg · Verwaltungszentrum · An der Blauen Kappe 18 · 86152 Augsburg
Tel. 0821 / 324-7325 o. 7318 · Fax 0821 / 324-7323 · E-Mail: agenda@augsburg.de